Projektantrag und Verfahren

 

Um ein Datenkontingent über das RapidEye Science Archive zu beantragen, muss bei der Registrierung ein Projektantrag und (sofern vorhanden) ein Finanzierungsnachweis eingereicht werden.

Bitte beachten Sie die Bestellbedingungen, die Richtlinien zum Einreichen von Projektanträgen und lesen Sie die Lizenzvereinbarung bevor Sie den Antrag einreichen.

Über den folgenden Button gelangen Sie zur Registrierungsmaske, über die Sie Ihren Projektantrag einreichen.

Nach Eingang des Projektantrages und der formalen Prüfung erfolgt eine Bewertung des Forschungsvorhabens durch das RESA-Team der Planet Labs Germany GmbH. Innerhalb von fünf Arbeitstagen wird der Antragsteller per E-Mail über die Bewertung seines Projektantrags informiert und erhält im Falle einer positiven Evaluierung weitere Informationen und die Zugangsdaten zum RESA Webportal.

Wir empfehlen den Datendownload mittels eines Downloadmanagers durchzuführen, der parallele Datentransfers erlaubt und dadurch die Downloadzeiten deutlich verkürzt. Einen geeigneten Downloadmanager können Sie hier herunterladen.

Bitte laden Sie nur die für Ihr Projekt beantragten Daten herunter (jeder Download wird automatisch protokolliert).